Home einsaetze User Login

  

Fuhrpark Feuerwehr Haunstetten - Banner

linecons e0282 64  linea 2b1 64  Entypo e7380 64

Brand Industriegebäude (B5)

 
Bildquelle Presse Augsburg
 
Am Abend des 27.12.gegen 23.00 Uhr wurde die Feuerwehr Haunstetten zusammen mit der Werkfeuerwehr PAG und der Berufsfeuerwehr Augsburg zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (B3) zur Premium Aerotec - Werk 4 alarmiert.
 
Bereits auf der Anfahrt wurde von der Werkfeuerwehr Premium Aerotec ein Vollbrand einer Produktionshalle bestätigt und weitere Einsatzkräfte gemäß Brand 4 nachgefordert. Die Brandbekämpfung wurde über zwei Wenderohre und einige C-Rohre im Außen- und Innenangriff durchgeführt. Nach ca. 1 Stunde war der Brand unter Kontrolle und es konnte mit Nachlöscharbeiten begonnen werden.
 
 Die Schwierigkeit bei diesem Einsatz war, dass sich in dieser Produktionshalle eine Galvanikanlage mit verschiedenen Chemikalien befand.  Diese Chemikalien mussten aufwändig mit speziellen Gefahrstoffpumpen unter Chemieschutzanzügen (CSA) in IBC-Container umgepumpt werden, da sich die Chemikalien mit Löschwasser vermischt haben. Dieser Gefahrstoffeinsatz zog sich noch über weitere 4 Tage hin und wir unterstützen mit Personal und Equipment.
 
 
 
 
 
 

Mitglieder Login

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Haunstetten
Stadt Augsburg e.V.

Krankenhausstrasse 8
86179 Augsburg-Haunstetten

Notruf: 112
Telefon: 0821/324 37010
EMail: Info@ff-haunstetten.de
Impressum & Datenschutz